Mittwoch, 5. August 2015

WTR Teil 2 | August 2015

Haay :) <3,

es gab da noch so eine Liste, die ich nur zur Hälfte abgearbeitet habe, oder? Meine Wunschliste findet ihr hier und hier der erste Teil der WTR.

Ich habe endlich wieder Zeit und das heißt, ich werde einige Bücher noch nachträglich rezensieren und mein geplantes Buch vs. Serie schreiben. Aber besonders kann ich endlich wieder ein paar Bücher lesen. Ich war gestern nach über einen Monat wieder in einem Buchladen und habe mir 6 Bücher besorgt. Aber dazu später mehr. Jetzt stelle ich euch erst einmal die zweite Hälfte meiner Wunschliste vor.

Ich möchte dann mit Hero – Ein Mann zum verlieben | Samantha Young beginnen:
>>
"Ich brauche keinen Helden. Ich will einen Mann." Für Alexa Holland war ihr Vater ein Held. Bis zu dem Tag, als sie hinter sein bitteres Geheimnis kam. Seitdem glaubt sie nicht mehr an Helden. Doch dann trifft sie den Mann, dessen Familie er zerstört hat. Caine Carraway ist gutaussehend, erfolgreich und will von Alexas Entschuldigungen nichts wissen. Nur aus Pflichtgefühl lässt er sich überreden, sie als seine Assistentin einzustellen. Er macht ihr den Job zur Hölle und hofft, dass sie schnell wieder kündigt. Doch da hat er sich geirrt, denn Alexa ist nicht nur smart und witzig, sie lässt sich auch nicht von ihm einschüchtern. Caine ist tief beeindruckt und will nur noch eins: in Alexas Nähe sein. Auch wenn er tief in seinem Herzen weiß, dass er niemals der Mann sein kann, nach dem Alexa sucht. Denn auch er hat ein Geheimnis ... Der neue große Roman von Samantha Young: unterhaltsam, romantisch und sexy as hell! << (Quelle: lovelybooks.de)

Also ich bin gespannt, wie sich das Buch lesen lässt. Es ist mein erstes Buch von Samanta Young, weswegen ich noch nicht sagen kann, wie ich den Stil von ihr finde, aber die unterschiedlichen Rezensionen sind wirklich motivierend, es endlich zu lesen.

Auf das nächste Buch freue ich mich besonders, weil darüber so viel geschwärmt wird: Weil ich Layken liebe | Colleen Hoover
>>
Nach dem Unfalltod ihres Vaters zieht die 18-jährige Layken mit ihrer Mutter und ihrem Bruder von Texas nach Michigan. Nie hätte Layken gedacht, dass sie sich dort bereits am ersten Tag Hals über Kopf verliebt. Und dass diese Liebe mit derselben Intensität erwidert wird. Es sind die ganz großen Gefühle zwischen Layken und Will. Das ganz große Glück - drei Tage lang. Denn dann stellt das Leben sich ihrer Liebe mit aller Macht in den Weg… << (Quelle: amazon.de)

Ich bin in letzter Zeit ziemlich angefixt worden und gebe diesem Drang nun nach. Es ist interessant und möchte eigentlich schon, bevor ich das Buch überhaupt in Händen halte, wissen, wie es mit denen beginnt und weitergeht. Schon komisch, was andere Buchblogger in einem selber auslösen können.

Dasselbe gilt auch für Hope forever | Colleen Hoover:
>>
Die 17-jährige Sky ist starken Gefühlen bisher aus dem Weg gegangen. Wenn sie einem Jungen begegnet, verspürt sie normalerweise keinerlei Anziehung, kein Kribbeln im Bauch. Im Gegenteil. Sie fühlt sich taub. Bis sie auf Dean Holder trifft, der ihre Hormone tanzen lässt. Es knistert heftig zwischen den beiden und der Beginn einer großen Liebe deutet sich an. Doch dann tun sich Abgründe aus der Vergangenheit auf, die tiefer und dunkler sind, als Sky sich vorstellen kann. << (Quelle: amazon.de)

Bis das Buch in mein Regal einzieht, wird es noch ein wenig dauern, aber ich freue mich schon darauf :)

Das vorletzte Buch, welches ich euch vorstellen möchte, ist Beautiful Disaster | Jamie McGuire
>>
Als sie Travis begegnet, ist nichts mehr wie zuvor. Abby fühlt sich unwiderstehlich von ihm angezogen, obwohl er alles ist, was sie nicht will: ein stadtbekannter Womanizer, arrogant, unverschämt – aber leider auch unverschämt sexy. Abby lässt sich auf eine Wette mit ihm ein und gerät in einen Strudel aus Zuneigung und Zurückweisung, Hingabe und Leidenschaft, der beide bis an ihre Grenzen treibt … << (Quelle: amazon.de)

Es hört sich zwar interessant an, aber als ich mir den Klappentext heute im Buchladen angeschaut habe, fand ich es nicht mehr so aufregend, wie andere Bücher, die sich schon in meinen Händen befunden haben. Also werde ich die Buchreihe nach hinten stellen und mich erst einmal auf die anderen Buchreihen konzentrieren. Schade eigentlich, wo ich die Bücher mal unbedingt haben wollte.

So, dass letzte Buch, was ich euch vorstellen möchte ist: Grey – Fifty Shades of Grey von Christian selbst erzählt | E.L. James:
>>
Sehen Sie die Welt von Fifty Shades of Grey auf ganz neue Weise – durch die Augen von Christian Grey. Erzählt in Christians eigenen Worten, erfüllt mit seinen Gedanken, Vorstellungen und Träumen zeigt E L James die Liebesgeschichte, die Millionen von Lesern auf der ganzen Welt in Bann geschlagen hat, aus völlig neuer Perspektive. Christian Grey hat in seiner Welt alles perfekt unter Kontrolle. Sein Leben ist geordnet, diszipliniert und völlig leer – bis zu jenem Tag, als Anastasia Steele in sein Büro stürzt. Ihre Gestalt, ihre perfekten Gliedmaßen und ihr weich fallendes braunes Haar stellen sein Leben auf den Kopf. Er versucht, sie zu vergessen und wird stattdessen von einem Sturm der Gefühle erfasst, den er nicht begreift und dem er nicht widerstehen kann. Anders als all die Frauen, die er bisher kannte, scheint die schüchterne, weltfremde Ana direkt in sein Innerstes zu blicken – vorbei an dem erfolgreichen Geschäftsmann, vorbei an Christians luxuriösem Lebensstil und mitten in sein zutiefst verletztes Herz. Kann Christian mit Ana an seiner Seite die Schrecken seiner Kindheit überwinden, die ihn noch immer jede Nacht verfolgen? Oder werden seine dunklen Begierden, sein Zwang zur Kontrolle und der Selbsthass, der seine Seele erfüllt, diese junge Frau vertreiben und damit die zerbrechliche Hoffnung auf Erlösung zerstören, die sie ihm bietet? << (Quelle: amazon.de)

Ich habe gehört, dass das Buch eher in Tagebucheinträgen aufgebaut ist, als ein richtiges Buch, aber ehrlich gesagt mich stört es nicht. Mich interessiert es, was Christian in der einen oder anderen Situation gedacht hat und deswegen werde ich mir das Buch auch besorgen, sobald es auf deutsch herauskommt.



So, das war nun mein zweiter Teil der WTR/Wunschliste und ich bin euch noch eine Aufzählung schuldig. 
Folgende Bücher sind bei mir eingezogen:
Weil ich Layken liebe | Colleen Hoover
Driven - Verführt | K. Bromberg
Forever in Love | Cora Carmack
Together forever - total verliebt | Monica Murphy
Hero - Ein Mann zum Verlieben | Samantha Young
Selection - Die Kronprinzessin | Kiera Cass



Euch einen schönen Mittwoch :)

Lg Jeanne Dawn

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen