... steckt Newt in der Klemme – und nicht nur er | Rezension

Buch: Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind
Autorin: J. K. Rowling
Verlag: Carlsen Verlag
Seitenanzahl: 290 Seiten
Form des Buches: Gebundene Ausgabe
Preis: 19,99 €

Klappentext
Der Magizoologe Newt Scamander will in New York nur einen kurzen Zwischenstopp einlegen. Doch als sein magischer Koffer verloren geht und ein Teil seiner phantastischen Tierwesen entkommt, steckt Newt in der Klemme – und nicht nur er.

Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind: Das Originaldrehbuch, nach Motiven aus dem gleichnamigen Hogwarts-Schulbuch, ist das Drehbuchdebüt von J.K. Rowling, Autorin der heiß geliebten und weltweit erfolgreichen Harry-Potter-Serie. Dieses Abenteuer, mit seinen außergewöhnlichen Figuren und magischen Geschöpfen, sprüht vor Ideen und ist große Erzählkunst, die ihresgleichen sucht. Es ist für alle Filmliebhaber und Leser ein absolutes Muss – für eingeschworene Fans wie für jeden Muggel, der die magische Welt zum ersten Mal betritt. (Quelle: amazon.de)


Cover
Auf blauem Hintergrund, goldene Schnörkel, sowie der Titel, sehr fantasievoll und leicht. Ein schöner Hingucker, den man gerne im Regal stehen hat.

Meine Meinung
Vorne weg: Es ist nicht wie als Buch geschrieben. Einen Lesefluss wirst du vermissen. Es ist nun mal ein Drehbuch. Meine Meinung beruht darauf, dass ich den Film gesehen habe und den Verlauf der Geschichte kenne.
Ich habe mich gefühlt, als wäre ich wieder im Kino, hätte die 3D-Brille auf und würde den Film noch einmal sehen. Klar, ein Drehbuch ist genau das, was im Film passiert, da musst du dich genau wie im Kino fühlen. Aber es ist anders, es nochmals zu lesen und sich dann in die Geschichte hineinzuversetzen, als wenn du im Kino sitzt und den Film anschaust.
Mir hat das Buch zum Film daher super gefallen. So konnte ich den Film nochmal neu aufleben lassen und noch mehr verstehen, als im Film, denn du hast die Erklärung bekommen, warum sie dieses oder jenes gemacht haben, was du im Film selbst erahnen musst. Sehr zu empfehlen.

Fazit

Ich gebe dem Buch 5/5 Sternen. Schon allein das Cover hat 5 Sterne verdient. Aber noch einmal in die Geschichte einzutauchen, war toll. Sehr zu empfehlen für jeden und auch für Harry Potter Fans.

Kommentare

Beliebte Posts