Dienstag, 2. Mai 2017

Parallel Lesen ist nicht meins | Lesemonat April 2017

Haay :),
mir ist gerade mal so bewusst geworden, dass ich euch die Lesemonate von Februar und März gar nicht gezeigt habe :S Deswegen zeige ich euch nun in den nächsten beiden Bildern die fehlenden Lesemonate und hoffe, ihr seid mir nicht allzu böse, dass ich diese beiden Blogposts vergessen habe. Bei Wunsch zeige ich euch in einem anderen Blogpost meine Neuzugänge der beiden Monate.

Februar 2017

März 2017

Dann wollen wir nun aber mit dem eigentlichen Lesemonat beginnen.

  1. Rock my Heart | Jamie ShawWir haben erst April, dennoch hat sich dieses Buch für mich zum Jahreshighlight bis jetzt herauskristalisiert. Denke ich an die Bücher, die ich in letzter Zeit gelesen habe, fällt dieses mir zuerst ein. Aber es ist auch so gut.
  2. Rock Kiss - Bis der letzte Takt erklingt | Nalini Singh, Dieses Buch ist toll, aber es gehört nicht unbedingt zu den Büchern, die ich von Nalini Singh liebe.
  3. Paper Princess | Erin WattEin schönes Buch für zwischendurch. Ich weiß, ein Teil liebt es und der andere Teil hasst dieses Buch, aber im großen und ganzen hat mir das Buch gefallen und konnte auch die Protagonistin größtenteils verstehen.
  4. Paper Prince | Erin Watt, Wie gerade erwähnt, habe ich die Protagonistin verstanden, aber auch bei Band 2 komme ich an meine Grenzen. Sie hätten sich so viel ersparen können, wenn sie nur mal zugehört hätte. Aber so ist es in Büchern nun mal nicht, also ein wenig mehr Drama. Trotzdem ist das Buch gesamt gesehen, doch noch ganz gut.
  5. Dangerous Secrets | J. Kenner, Dieses Buch habe ich mehr lesen wollen, um die Reihe einmal abzuschließen, als das sie mir 100% gefallen hat, aber dafür hat es mich dann doch überrascht und habe gerne das Ende gelesen.
  6. Driven - Starkes Verlangen | K. Bromberg, Diese Reihe hatte bei mir immer ein auf und ab, und auch dieses Buch war anfänglich etwas schwierig, wurde aber zum Ende echt interessant.
  7. Rock my Body | Jamie Shaw, Mit dem Gedanken das Band 1 mein Lieblingsbuch wurde, konnte mich dieser Teil nicht wirklich überzeugen. Schade eigentlich.
  8. Scorched | Jennifer L. Armentrout, Nachdem Band 1 sehr leicht war und eher ein Buch für zwischendurch, ist Band 2 thematisch ein wenig schwieriger. Aber es war auch interessant zu sehen, wie Andrea diese Wandlung vollzogen hat und das sie ihr Leben in die Hand nimmt.
  9. Das Juwel - Der schwarze Schlüssel | Amy Ewing, Dieses Buch war wohl für mich lang ersehnt und trotzdem viel zu früh erschienen. Vielleicht habt ihr schon die Rezensionen zu Band 1 und 2 gelesen, da ist besonders bei Band 1 nicht so eine gute Meinung gewesen. Beim zweiten Lesen war diese Meinung auch verändert und so habe ich mich regelrecht auf Band 3 gefreut. Mir hat die Geschichte gefallen und es hat richtig Spaß gemacht, wie sich die Geschichte entwickelt hat.
  10. Der Drachenflüsterer | Boris Koch, Dieses Buch ist aus einem Sammelband, wo alle drei Bänder zusammen in einem Buch sind. Eigentlich dürfte das Buch nicht in meinem Lesemonat auftauchen, aber ich dachte, weil die Bücher ja auch einzeln gibt, kann ich sie auch einzeln auflisten, nur mit dem Zusatzpunkt, dass es in der Gesamtheit drei Bücher zusammen sind, die als nächstes folgen werden. Dieses Buch hat mich aber gleichzeitig überrascht, was ihr dann aber in der Rezension nachlesen, die veröffentlicht wird, wenn ich auch die anderen beiden Bücher des Sammelbandes gelesen habe.

Das war dann mein Lesemonat und ich bin recht zufrieden, dafür das es immer noch Tage gibt, wo ich absolut keine Lust habe zu lesen.
Bis zum nächsten Monat.

Lg Jeanne Dawn

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen