Freitag, 4. August 2017

Geburtstagsmonat | Lesemonat Juli 2017

Haay :),

ich möchte euch ganz schnell noch meinen Lesemonat präsentieren, bevor der Monat wieder um ist und ich zu nichts komme :D

Mein erstes Buch „Rock Kiss – Ich berausche mich an dir“ | Nalini Singh habe ich als Reread noch aus dem Juni mitgebracht und ich habe einfach eine Portion Gabriel Bishop gebraucht :) Besonders das ich Einzelheiten „vergessen“ habe und sie nun neu entdeckt habe.

Er & Sie – Eine Liebe in Paris“ | Marc Levy war eine süße kleine Liebesgeschichte.

Oblivion – Lichtflimmern“ | Jennifer L. Armentrout war sehr interessant, aber ehrlicherweise gefiel mir das Buch aus Katys Sicht besser.

Engelssturm – Michael“ | Heather Killough-Walden hat mich ziemlich überrascht, nachdem dieses Buch solange auf meinem SUB-Berg lag.

Ich habe „Calendar Girl – Ein heißer Valentinstag“ | Audrey Carlan mal eben dazwischen geschoben und es war süß, nochmal die Beiden für kurze Zeit zu begleiten.

Dann habe ich „Fangirl“ | Rainbow Rowell gelesen und meine zweiseitige Rezension zu geschrieben. Ich habe die Geschichte geliebt und ärgere mich, dass ich nicht so gut englisch kann, um die Geschichte nicht schon früher kennengelernt zu haben.

Liebe findet uns“ | J. P. Monninger ist ein Buch, welches Cover allein schon ein Hingucker ist, aber die Meinungen ziemlich weit auseinander gehen. Ich kann nicht mal sagen, wie ich mich schlussendlich entschieden habe, obwohl ich eine Rezension verfasst habe.

Mr. President – Macht ist sexy“ | Katy Evans ist eine Liebesgeschichte, angehaucht mit Politik. Hat mir gut gefallen, warte aber sehnsüchtig auf Band 2.

Jetzt wird auch deutlich, warum ich Engelssturm – Michael aus seinem Sub-Schlaf befreit habe. Denn „Engelssturm – Samael“ | Heather Killough-Walden ist endlich herausgekommen und musste es natürlich dann auch lesen.

Rock my Dreams“ | Jamie Shaw. Soll es wirklich schon vorbei sein, mit den heißen Rockstars, die so ein tolles Herz haben. Ich habe jede dieser Geschichten geliebt. Sei es Adam, Joel, Shawn oder Mike.

Die Wellington-Saga – Verführung“ | Nacho Figueras, Jessica Whitman war was ganz anderes, als Band 1, obwohl auch hier Polo eine Rolle spielt, wenn auch nicht mehr so groß. Aber das gefällt mir auch, weil es dann nicht so eintönig ist.

Wie das Feuer zwischen uns“ | Brittainy C. Cherry ist für mich ein Tick zu viel Drama, viel zu viele Thematiken, die sie zu verarbeiten versuchen, aber trotzdem eine schöne Geschichte.

Der letzte erste Blick“ | Bianca Iosivoni ist zwar eine sehr schöne Geschichte, aber ehrlicherweise ist es jetzt nicht so besonders, wie beispielsweise Rock my Dreams von der Mitte des Monats. Es hat es sicherlich verdient, so gehypt zu werden, aber für mich ist es kein Highlight. Kann vielleicht auch daran liegen, dass mich Rock my Dreams so umgehauen hat. Aber meine Bewertung wird sicherlich auch bei 5/5 Sternen liegen.

Das wars auch schon. Mein Lesemonat, mein Geburtstag dazwischen :D Bis in einem Monat, wo wir schon über den August reden :)


Lg Jeanne Dawn

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen